Gestern in Leeuwarden

IMG_0330

die Pfannkuchen waren in etwa dieser Größe…

Das Keramiek Museum im Princessehof ist großartig, besonders „In Motion – Ceramic Reflections in Contemporary Art“ , besonders die (Klang)Installation von Céleste Boursier-Mougenot „Variations, 2009“. Drei große flache Wasserbecken mit schwimmenden Porzellanschalen, die sich beim Berühren zum Klingen bringen. Leider nur noch bis zum 6. Mai 2018.